XXX

ob ich einen Juden verstecken würde
ich hätte vermutlich nicht den mut dazu
selbst wenn es eine hübsche Jüdin wäre

mein leben gefährden für einen stinkenden typen
der an einen verprügelten hund erinnert
und der im ghetto für ein stück brot zu allem fähig war
was nicht heißt dass man ihm trauen darf
nicht einmal wenn er mit dem schwanz wedelt

was hat die menschen veranlasst Juden zu retten
trotz
die liebe zum risiko
ein an vorstellungslosigkeit grenzendes mitleid

würde ich riskieren wollen
das dichten und die probleme mit der freundin
gegen ein konzentrationslager einzutauschen
wie würde ich das mutter erklären

außerdem wo sollte er schlafen
würde sein husten uns nicht verraten
wie würde ich für seinen unterhalt aufkommen
würde ich nicht allzu einfach eine ausrede finden